Der Unternehmerkreis Kempen e.V., kurz UKK, ist ein unabhängiger und überparteilicher Zusammenschluss von Inhabern und Geschäftsführern Kempener Unternehmen.

Der UKK ist das Sprachrohr der Kempener Wirtschaft. Zweck des dynamisch wachsenden Kreises ist, den Wirtschaftsstandort Kempen zu stärken. In erster Linie vertritt der Verein die Interessen der Mitgliedsunternehmen. Der UKK versteht sich als Drehscheibe für Fragen wie Ansiedlung, Recruiting, Kommunikation oder Brückenbau zu Behörden. Aber auch Herausforderungen wie Krisen, Pandemie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, gesellschaftlicher und demographischer Wandel, Energieversorgung sowie Klimaveränderung stellt sich der UKK aus der spezifischen Sicht der Kempener Unternehmerschaft.

Termine & Veranstaltungen

Aktuelles & Presse

Fachkräftegewinnung ist die größte Herausforderung

Kempen, 07.Juni.2022 – Über sein erstes halbes Jahr im Deutschen Bundestag sprach Dr. Martin Plum im Rahmen des 2. Businessfrühstücks 2022 des Unternehmerkreis Kempen (UKK). Der CDU-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Viersen unterstrich die Vorbemerkung des Vorsitzenden Martin Alders: „Endlich können wir uns bei Kaffee und Brötchen wieder in Präsenzform austauschen.“ Nach einer Vorstellungsrunde des Gastredners […]

Kempen – quo vadis?

Kempen, 01.05.2022 – Was sollte einen Unternehmer antreiben, sich in Kempen anzusiedeln? Mit Blick auf den Zustand, den zurzeit sowohl die Politik als auch die Verwaltung der Stadt Kempen abgibt, stellt der UKK diese kritische Frage. Die Krone der Destruktivität ist nach Dafürhalten des Kempener Unternehmerkreises die Demontage des Wirtschaftsförderers im städtischen Fachausschuss gewesen. UKK-Vorsitzender […]

Großküche liefert täglich 50.000 Menüs zum Kunden

Kempen, 06.04.2022 – Einen Blick hinter die Kulissen der Großküche deli carte hat der Unternehmerkreis Kempen (UKK) seinen Mitgliedsunternehmen gewährt. Bei der ersten UKK-Veranstaltung 2022 in dieser Reihe führte deli-carte-Geschäftsleiter Christian Protze eine Delegation durch sämtliche Abteilungen des Sauels-Nachfolgers. Die deli carte GmbH ist ein modernes inhabergeführtes Unternehmen und produziert seit 1980 täglich ab Werk […]

Gas-Engpass durch Ukrainekrieg: Stadtwerke setzen auf Regionalstrom

Kempen, 08.März.2022 – „Bezahlbare Energieversorgung unter Berücksichtigung des Klimaschutzes“ – mit diesem Thema beschäftigte sich der Unternehmerkreis Kempen (UKK)  im Rahmen des ersten Business-Frühstücks 2022. Wegen der nach wie vor hohen Corona-Inzidenzwerte musste die Veranstaltung virtuell stattfinden. Energie-Experte Olaf Schwark und Geschäftsführer Siegfried Ferling von den Stadtwerken Kempen betonten, dass der örtliche Energieversorger mit Blick […]

Ukraine-Konflikt: Steigen jetzt die Energiepreise?

Kempen, 03.03.2022 –„Bezahlbare Energieversorgung unter Berücksichtigung des Klimaschutzes“ – so lautet das Thema des ersten Business-Frühstücks 2022 des Unternehmerkreis Kempen (UKK) am Dienstag, 8. März. Wegen des Kriegs in der Ukraine hat diese UKK-Veranstaltung eine besondere Relevanz bekommen. Nach dem Einfall der russischen Truppen in die Ukraine hat die Energiefrage in Deutschland an Dramatik zugenommen. […]

Den Standort Kempen attraktiv halten

PRESSEMITTEILUNG UKK: Den Standort Kempen attraktiv halten Der neuformierte UKK-Vorstand mit (von oben von links) Martin Alders (Vorsitzender), Robert Lansen, Jürgen Marinello, Christian Protze (stellvertretender Vorsitzender), Wolfgang Franken und Axel Küppers.   Kempen, 08.11.2021 – Der Unternehmerkreis Kempen (UKK) blickt mit drei Neuen im Vorstand optimistisch in die Zukunft. Zu den Gründungsmitgliedern Martin Alders (Vorsitzender), […]