Unternehmer arbeiten an Betriebs-Kita

Der Unternehmerkreis Kempen (UKK) forciert nach eigenen Angaben seine Bemühungen um einen Betriebskindergarten. Laut Vorstand haben 40 Prozent der Mitglieder Interesse an einem entsprechenden Projekt signalisiert. Nun werde geprüft, inwiefern mehrere Unternehmen kooperieren können. Der UKK will nun einen Workshop zum Thema organisieren, bei dem die Mitglieder in die Planung einbezogen werden.

Quelle: WZ


WZ
16.03.2018