Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH

Das Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein TZN

Seit der Eröffnung 1995 des Technologie- und Gründerzentrums Niederrhein in Kempen haben mehr als 250 Unternehmen ihren optimalen Standort im TZN gefunden. Viele dieser Firmen wurden hier gegründet. Firmen aus dem In- und Ausland haben sich angesiedelt, darunter Software- und Multimedia-Firmen, aber auch Unternehmen der Umwelt- und Medizintechnik, aus Maschinenbau und Elektronik sowie aus dem Dienstleistungsbereich. Sie alle schätzen die angenehme Atmosphäre, das besondere Ambiente und die hervorragende technische Infrastruktur. Des weiteren besteht für die Mieter die Möglichkeit, sich mit Breitbandinternet bis zu 1.000 Mbit symmetrisch (Up- und Download) zu versorgen

Büro / Montageflächen mieten

Im TZN können verschiedenste Raumgrößen vom Einzelbüro mit 25 qm bis zu großen Büroflächen angemietet werden. Flexible Wandsysteme ermöglichen eine passende Gestaltung der Räumlichkeiten ganz nach persönlichen Wünschen. Neben Büros stehen auch Montage- und Kellerflächen zur Verfügung. Auf jeder Etage befinden sich Teeküchen. Das Gebäude ist klimatisiert. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung. Mietverträge können flexibel gestaltet werden; so werden auch kurze Laufzeiten angeboten.

Weitere Informationen und Eindrücke finden Sie im: TZN-Imagefilm

Tagungszentrum Niederrhein

Das TZN hat als modernes Konferenz- und Tagungszentrum am Niederrhein viel zu bieten: Neben Konferenz- und Besprechungsräumen, bestens ausgestattet mit modernster Konferenztechnik (Beamer, Mikrofonanlage, Displays, Flipcharts usw.), stellt das TZN außerdem attraktive Ausstellungsflächen im Atrium bereit. Die Konferenzräume stehen für Veranstaltungen von Kleingruppen bis zu maximal 90 Personen nicht nur den Mietern des Hauses, sondern auch externen Unternehmen zur Verfügung. Bei allen Veranstaltungen unterstützt ein Ansprechpartner des kompetenten Konferenzteams die Tagungsarbeit.

Wissens- und Technologietransfer

Enge Kontakte pflegt das TZN zu den Hochschulen der Region. Damit soll die Zusammenarbeit vor allem beim Technologietransfer, bei Existenzgründungen und in der Aus- und Weiterbildung gestärkt werden. Eng ist auch die Kooperation mit der Fontys International Business School in Venlo, mit der Hochschule Rhein-Waal, der Hochschule Düsseldorf, der IST-Hochschule für Management und der Uni Duisburg. Das TZN hilft bei der Vermittlung von Bachelor- und Masterarbeiten und bei der Suche nach den richtigen Ansprechpartnern.

Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH
Industriering Ost 66
47906 Kempen

Telefon: +49 (0) 2152 / 20 29 - 0
Telefax: +49 (0) 2152 / 20 29 - 10
E-Mail: info@tzniederrhein.de
Internet: http:www.tzniederrhein.de